DiResta gewinnt und Suzie holt Punkte !

flag.jpg

Das DTM Finale am kommenden Wochenende wirft seine Schatten voraus. Und wie in der Formel 1 gilt auch bei der DTM: Aus Drei mach Eins!

Spengler, Ekström und Tomczyk balgen sich um den Titel. Kein Wunder, das die Serie zum noch einmal die Fans zum grossen Finale in Massen mobilisiert. Der Marketinghype der DTM funktioniert noch und nach dem Chaosrennen von Barcelona kenne ich viele, die in Hockenheim ein echtes Crashderby erwarten. Weit gefehlt, meine ich. Der Kampf um die Meisterschaft wird am Samstag nach dem Qualifying entschieden sein. Denn im Rennen wird sich keiner der Audi oder Mercedes eine ruppige Aktion leisten. Natürlich, die Technik könnte noch ein Wörtchen mitreden. Oder auch Dummheit, wie McLaren am vergangenen Wochenende mit Hamilton bewiesen hat. Trotzdem, ich bleib dabei. Am Sonntag wird die DTM schön brav hintereinander herfahren.

Das Düsseldorfer DTM Race Shuttle Team bleibt diesmal zuhause. Wir hängen unsere Schottlandfahne übers TV und hoffen, das Paul DiResta gewinnt und Suzie Stoddart in die Punkte fährt.

1 Kommentar

  1. Pingback: DiResta gewinnt und Suzie holt Punkte ! | Audi

Kommentare sind geschlossen.