WorldRX Schweden: Wieder Erfolg für die Hansen Brothers!

Optisch sind sie die Milchbubis im internationalen Motorsport. Doch in der Rally Cross Szene sind die Hansen Brüder unerbittlich, berüchtigt und schnell. Beim zweiten WorldRX-Lauf im schwedischen Höljes schlugen sie wieder zu. Timmy holt sich den World RX-Sieg vor Bruder Kevin!

Nach dem 1:2 zum Saisonauftakt bei der World RX of Catalunya tauschte Timmy Hansen beim World RX of Sweden mit seinem jüngeren Bruder Kevin die Plätze und holte sich den Sieg. Der Schwede Johan Kristoffersson zeigte sich auch in seinem Heimatland in guter Form und führte die Zeitentabelle in Q4 an, nachdem Timmy und der Niederländer Kevin Abbring auch in Q2 und Q3 erfolgreich waren. Im ersten Halbfinale führte Timmy vor Abbring und dem Finnen Juha Rytkönen, doch Kristoffersson schaffte es nur bis zur Hälfte des zweiten Halbfinales, bevor ein Reifenschaden vorne rechts sein Wochenende beendete. Kevin überquerte die Linie als Erster, während Krisztián Szabó und der Belgier Enzo Ide sich ebenfalls für das Finale qualifizierten.

Timmy führte das Finale von Anfang bis Ende an, während Kevin hinter ihm blieb. Beide Fahrer nutzten ihren Joker in der letzten Runde, um einen weiteren Doppelsieg und Timmys elften Rennsieg in seiner Karriere einzufahren, während Abbring Dritter wurde. Timmy, 29, sagte: „Unsere Mechaniker sind die Gewinner, die unsere Autos zusammenhalten. Manchmal nehmen wir das als selbstverständlich hin, und das ist eine Erinnerung an die unglaubliche Arbeit, die sie leisten. Ich bin sehr, sehr glücklich!“

Teamchef Kenneth Hansen, 60, sagte: „Fantastisch. Timmy hat so hart gearbeitet, um den Sieg zu holen. Kevin hat es endlich geschafft, den Speed zu finden und seinem Bruder zu folgen. Kevin Abbring war so nah dran. Die Taktik war zu Einhundert Prozent richtig!“ Timmy führt nun die Meisterschaft 2021 nach zwei Runden mit 57 Punkten an, Kevin mit 51, der Ungar Szabó mit 40 und Abbring mit 37 Punkten als Vierter neben dem amtierenden Champion Kristoffersson.

Die World RX-Saison geht nun mit dem Bretagne World RX in Lohéac vom 3. bis 5. September weiter.

Fotos (c) RBContentPool