Bye Bye Mika

Bye Bye Mika

Nach drei Jahren DTM verläßt der zweifache Formel 1 Weltmeister die Deutsche Tourenwagen Szene.

Beim gestrigen Stars & Cars Event in Stuttgart erklärte Mika vor über 50000 Fans seinen Rücktritt.  Mit 39 Jahren, 31 Rennen in der DTM und mit 3 Siegen verläßt ein wahrer Symphatieträger die DTM! Wie man hört, bleibt Mika wohl der Marke Mercedes weiterhin treu. Ein wenig vermissen werden wir den coolen Finnen ja schon.

Für V8 Supercar Jockey Jamie Whincup war der Ausflug zum Bahrain 400 keine Reise wert. In beiden Läufen blieb der Titelaspirant punktelos und wurde auf den dritten Gesamtrang zurück katapultiert. Garth Tander machte mit seinem 4. Platz in Lauf 2 kräftig Punkte gut und führt nun in der Meisterschaft mit 530 Punkten.

Im NASCAR Nextel Cup gehts heute auf dem Texas Motorspeedway wieder rund. Im spannendsten Titelduell aller Zeiten zwischen Jimmy Johnson und Jeff Gordon hatte Jimmy im Qualifying die Nase vorn. Johnson geht von Platz 6 ins Rennen. Gordon startet von Position 13. Ehrenstarter und Grand Marshall Dirk Nowitzki wird das Feld heute abend auf die Reise schicken und Premiere überträgt ab 21:30 Uhr live.

Live, Love, Race und einen schönen Tag noch !