V8 Weekend

Die beiden großen V8 Serien geben an diesem Wochenende wieder Vollgas.

Bereits am Samstag donnern die australischen V8 Supercars in Bahrain. Drei Rennen vor Ende der diesjährigen V8 Saison geht es auch dort noch ganz knapp zu. Im Kampf um den Titel liegt Jamie Whincup grade einmal mit 9 Punkten vor Garth Tander. Whincups Ford Falcon gegen Tanders Holden Commodore. Wird das Duell der beiden auch im Wüstenstaat Bahrain wieder zu einem spannenden Kampf? . Im gestrigen Training lag Whincup auf Rang 2, Garth Tander fand sich auf Platz 11 wieder. Noch mein Tipp für alle die heute ihren Brückentag nehmen. Motors TV überträgt das Qualifying der V8 Supercars aus Bahrain gleich um 09:00 Uhr live!

Das Hauptrennen der V8 wird bereits am Samstag in zwei Läufen á 31 Runden ausgetragen. Auch da lohnt sich ein Blick zu Motors TV. Der Rennsportsender überträgt morgen beide Läufe live um 09:00 Uhr und um 13:35 Uhr.

Rund um die V8 Supercars Show in Bahrain gibt die SpeedCar Series ihr Renndebut. Prominente Piloten, u.a. Ex DTM Fahrer Jean Alesi und Fabien Giroix und die Ex Formel 1 Piloten Stefan Johansson und Johnny Herbert treten am Samstag zu einem Promotion Rennen an. Die bulligen V8 Motoren unter einem typischen Stock Car Chassis werden ab 2008 im Rahmenprogramm der GP2 Asia auf die Strecke geschickt. Ich bin gespannt, ob sich dieses Konzept im asiatischen Raum durchzusetzen vermag. Mehr Informationen zu dieser brandneuen Rennserie gibt in Web unter www.speedcarseries.com

Der große NASCAR Showdown in Texas hat am kommenden Sonntag eine deutschen Ehrengast. Als Starter wird NBA Star Dirk Nowitzki das Feld auf die Reise schicken.

Sieht also alles nach einem spannenden Tourenwagen Weekend aus.

Bis dahin, einen schönen Brückentag noch !